Presbyterium

Presbyterinnen und Presbyter, Pfarrerinnen und Pfarrer leiten zusammen im Presbyterium die Kirchengemeinde. Sie tragen deshalb gemeinsam Verantwortung für die Verkündigung des Evangeliums in Wort und Sakrament, die Seelsorge, die christliche Unterweisung, die Diakonie und Mission sowie für die Einhaltung der kirchlichen Ordnung.

Über die oben genannten Aufgaben hinaus hat das Presbyterium die Verpflichtung, das Vermögen der Gemeinde zu verwalten und für die Unter- und Erhaltung der Gebäude zu sorgen.