Gottesdienst-Termine:

Aktuelle Hinweise zu den Gottesdiensten

Da uns von staatlicher Seite keine Vorgaben mehr gemacht werden bezüglich Hygiene-Regelungen im Zusammenhang mit der Pandemie, hat sich das Presbyterium entschieden ab jetzt Gottesdienste ohne jede Einschränkung zu feiern.

Wir führen keine Kontrollen mehr durch und machen keine Vorgaben mehr hinsichtlich Abstandsgebot und Maskenpflicht. Wir möchten jedoch deutlich darauf hinweisen, dass es jeder und jedem frei steht weiterhin eine Maske zu tragen und sich auf Abstand zu setzen – je nachdem, was dem individuellen Sicherheitsbedürfnis entspricht. Es sind Toleranz und Barmherzigkeit, die uns als Christinnen und Christen auszeichnen und genauso sollten wir auch mit den Entscheidungen unserer Glaubensgeschwistern in dieser Frage umgehen.